Tageszentrum Frohsinn

Angebote

Während Ihres Aufenthaltes ist das Fachpersonal als Ansprechpartner und für die psychosoziale Betreuung für Sie da.

Wir möchten Sie gerne in folgenden Bereichen unterstützen:

  • Umgang mit den Auswirkungen der Erkrankung
  • Aufnahme und Gestaltung persönlicher, sozialer Beziehungen
  • Tagesgestaltung, Freizeit, Teilnahme am gesellschaftlichen Leben
  • Beschäftigung und Förderung beruflicher Basiskompetenzen

Auf Wunsch wird ein persönlicher Hilfeplan erstellt, um individuelle Ziele festzulegen:

Wichtig ist uns eine niederschwellige und ressourcenorientierte Arbeitsweise.Auf freiwilliger Basis können Sie je nach Wunsch und Bedürfnissen an verschiedenen Maßnahmen teilnehmen.Hier einige Beispiele:

  • gemeinsamer Frühstücksbrunch
  • regelmäßige Koch- und Backgruppen
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie Einkäufe vor Ort, etc
  • Kaffeeklatsch am Nachmittag
  • kreativ-handwerkliches Gestalten
  • Gedächtnis- und Konzentrationstraining
  • Bewegungsangebote durch Sportgruppen, Spaziergänge in der Umgebung
  • Spiel und Spaß / Freizeit- und Kulturangebote
  • Literatur- und Gesprächskreise
  • Redaktionstreff (Erstellung eigener Zeitung des Tageszentrums)